Gepflegte Eigentumswohnungen mit guter Raumaufteilung und großem Balkon

Objekt-Nr. 08/2021
Bezeichnung 4 Eigentumswohnungen
Haustyp Gepflegte Eigentumswohnungen mit guter Raumaufteilung und großem Balkon
PLZ / Ort 32351 Stemwede-Dielingen
Preis

325.000  €

Objektdaten

Objekt-Nr.

08/2021

Objektart

Eigentumswohnung

Haustyp

Gepflegte Eigentumswohnungen mit guter Raumaufteilung und großem Balkon

PLZ Ort

32351 Stemwede-Dielingen

Baujahr

1970

Kaufpreis

325.000  €

Wohnfläche

ca. 350,78 m²

Geschoß

3

Heizungsart / Energieträger

Zentralheizung / Gas

Energieausweistyp

Bedarfsausweis

Wohn-/Nutzsituation

vermietet

Verfügbar ab

Nach Absprache kurzfristig

Vermittlungsprovision 

3,57 % incl. der gesetzl. MwSt.

Anmerkungen

Die hier aufgeführten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann daher keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. 

Ansprechpartner



Dirk Wehmeyer

HomE2 - Immobilien und mehr! GmbH & Co. KG

Tel.: +49 5223 1801598
Fax.: +49 5223 1801597

Objektbeschreibung

Bei dem hier beschriebenen Objekt handelt es sich um 4 Eigentumswohnungen in einem Mehrfamilienwohnhaus mit insgesamt 6 Wohneinheiten. Die Wohnungen sollten in einem ‚Gesamtpaket‘ erworben werden.  

Das Mehrfamilienwohnhaus liegt in einer ruhigen Wohngegend in Stemwede, Ortsteil Dielingen. Der unmittelbare Nahbereich wird derzeitig zu einem neuen Wohnquartier mit hochwertigen Wohnungen und einer ansprechenden Infrastruktur (Kinderspielplatz, leistungsfähiges Internet, usw.) ausgebaut, wodurch das gesamte Umfeld bzw. der Gesamtbereich erheblich weiter aufgewertet wird.

Die ansprechenden Wohnungen verfügen jeweils über einen großen - über die gesamte Breite der Wohnung verlaufenden nach Süden ausgerichteten – Balkon mit direktem Blick ins Grüne. Südausrichtung und Anordnung der Fenster- und Türöffnungen sorgen für durchgehend lichtdurchflutete Innenräume. 

Das grundsolide, gepflegte und in Massivbauweise errichtete Wohnhaus mit einem Flachdach wurde im Jahre 1970 errichtet. Die Fassade wurde 2002/2003 grundlegend saniert und die ‚Wetterseite‘ erhielt in Teilbereichen einen Fassadenanstrich. Die Kunststofffenster mit Isolierverglasung sowie die Türelemente sind im Jahr 2020 teilerneuert worden. Wärmedämmverbundsystem (Vollwärmeschutz) sowie Klinkermauerwert als Vorsatzschale.

Für jede Wohneinheit stehen neben dem jeweils der Wohnung zugehörigen Kellerraum auch der gemeinsame Fahrrad- sowie der Trockenkeller zur Verfügung. Im Kellergeschoss befinden sich zudem die Gas-Zentralheizung (Buderus; Baujahr 1999) und der Brauchwasserspeicher (Weishaupt, Baujahr 2001).

Wohnung 1 im Erdgeschoss, links, hat eine Wohnfläche von ca. 96,07 m². Die ansprechend geschnittene Wohnung verfügt über ein Wohnzimmer mit großem Balkon, ein Schlafzimmer, zwei Kinderzimmer, Küche, Bad Wanne / Dusche, Gäste-WC, Flur, Abstellnische.

Wohnung 2 ebenfalls im Erdgeschoss (rechte Seite) hat eine Wohnfläche von ca. 79,32 m². Auch hier steht ein Wohnzimmer mit großem Balkon zur Verfügung. Zudem hat die Wohnung ein Schlafzimmer, ein Kinderzimmer oder Büro, Küche, Bad mit Wanne, Flur, Abstellnische. 

Wohnung 3 im 1. OG (linke Seite) ist wie Wohnung 1 geschnitten und hat ebenfalls eine Wohnfläche von ca. 96,07 m². Die ansprechend geschnittene Wohnung verfügt über ein Wohnzimmer mit großem Balkon, ein Schlafzimmer, zwei Kinderzimmer, Küche, Bad mit Dusche, sep. WC, Flur, Abstellnische.

Wohnung 4 im 1. OG (rechte Seite) ist wie Wohnung 2 geschnitten und hat eine Wohnfläche von 79,32 m². Auch hier steht ein Wohnzimmer mit großem Balkon zur Verfügung. Zudem hat die Wohnung ein Schlafzimmer, ein Kinderzimmer oder Büro, Küche, Bad mit Wanne, Flur, Abstellnische. 

Das Objekt bietet aufgrund der bestehenden Rahmenbedingungen diverse individuelle Möglichkeiten. Es können sowohl alle drei Eigentumswohnungen komplett in einem ‚Paket‘ oder auch getrennt voneinander erworben werden. Zudem eignet sich das Objekt als gewinnbringende Kapitalanlage. 

 

Ausstattung

  • 3-geschossige Bauweise mit Flachdach
  • Kunststofffenster mit Isolierverglasung
  • Wärmedämmverbundsystem und Klinkerfassade
  • Stellplatz pro Wohneinheit
  • Eingangstüranlage mit Überdachung
  • Ansprechend aufgeteilte Wohnungen 
  • Gepflegte Laminatböden
  • Großzügige überdachte Südbalkone 
  • Jeweils eigener Kellerraum
  • Gemeinschaftskeller für Fahrräder und Waschen
  • Internet: Aktuell 16 Mbit/s. im Download und 2,4 Mbit/s.im Upload: Da derzeit der weitere Breitbandausbau mit Glasfaserkabel stattfindet in Kürze mind. 250 MBit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload 

 

Lage

Das Objekt liegt landschaftlich reizvoll in der Gemeinde Stemwede im Ortsteil Dielingen, Kreis Minden-Lübbecke. Das Umfeld ist überwiegend landwirtschaftlich geprägt. Größte Unternehmen in Stemwede sind die ZF Friedrichshafen AG in Dielingen und die Depenbrock Bau GmbH & Co. KG. Daneben existieren im Wesentlichen kleinere mittelständische Unternehmen.

Das Objekt befindet sich in einer reinen Wohngegend. Direkt hinter dem Haus erstreckt sich ein parkähnlicher Grüngürtel. Sämtliche Schulen, Kindergärten, Ärzte und Apotheken sowie Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs liegen wenige Gehminuten entfernt im Dorfkern bzw. in den angrenzenden Gebieten. Haltestellen des öffentlichen Personennachverkehrs befinden sich ebenfalls in der Nähe.

 

Die überregionale Anbindungen an die Autobahnanschlussstellen erfolgen in Melle/Ost und Kirchlengern an die A30 sowie der Übergang zur B51 / B65 an die A33 und weiter zur A1. Der Flughafen Münster/Osnabrück ist in einer Entfernung von ca. 70 km zu erreichen. Der überregional bedeutende Hauptbahnhof Osnabrück ist ca. 35 km entfernt.

Naherholungsgebiete, Wander- und Radwege sowie verschiedene Naturdenkmäler und Tourismusziele befinden sich in unmittelbarer Nähe. Die Stemweder Berge grenzen unmittelbar an den Dorfkern und laden zu ausgedehnten Wanderungen ein. Der Naturpark Dümmer ist ebenfalls direkt angrenzend. Der nord-östlich von Oppendorf gelegene Dümmer-See mit seinen umfangreichen Wassersport- und Tourismusangeboten liegt ca. 9 km entfernt. 

 

Sonstiges

Machen Sie sich gerne selbst ein Bild von diesem überaus interessanten und ansprechenden Haus und vereinbaren Sie mit uns eine Besichtigung nach den geltenden Corona-Regelungen.

Bei weiteren Fragen bzw. Informationsbedarf, stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Nachweisprovision

Die Käuferprovision beträgt 3,75 % incl. der gesetzl. MwSt.  vom beurkundeten Kaufpreis und ist fällig bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages.