Zentral gelegene und gepflegte Eigentumswohnung in Minden

Objekt-Nr.

0019/2021

Objektbezeichnung

Eigentumswohnung

Haustyp

Zentral gelegene und gepflegte Eigentumswohnung

PLZ / Ort

32425 Minden

Preis

211.500 €

Objektdaten

Objekt-Nr.

0019/2021

Objektart

Eigentumswohnung

PLZ Ort

32425 Minden

Kaufpreis

211.500 EUR

Wohnfläche

ca. 139,50 m²

Verfügbar ab

Nach Absprache

Vermittlungsprovision 

3,57 % incl. der gesetzl. MwSt.

Anmerkungen

Die hier aufgeführten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann daher keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. 

Ansprechpartner



Dirk Wehmeyer

HomE2 - Immobilien und mehr! GmbH & Co. KG

Tel.: +49 5223 1801598
Fax.: +49 5223 1801597

Objektbeschreibung

Bei dem hier beschriebenen Objekt handelt es sich um eine gepflegte Eigentumswohnung im 1. Obergeschoss eines Wohnhauses mit insgesamt 3 Parteien in der Innenstadt von Minden.

Das grundsolide und in Massivbauweise im Jahre 1960 errichtete 2-1/2-geschossige Wohnhaus mit Satteldach und Kellergeschoss verfügt über einen ganzflächigen weißen Kratzputz sowie über Kunststofffenster mit Isolierverglasung.

Die abgeschlossene und solide Wohnung hat eine Wohnfläche von ca. 139 m² und verfügt über insgesamt 8 Räume (einschließlich Küche, Wintergarten, Bad, Abstellraum).

Modern gestalteter und einladender Flurbereich mit hochwertigem Stabholzparkett . Die Wände und Decken sind in einem hellen Farbdekor gehalten, sodass hier ein gelungenes und harmonische Zusammenwirken in seiner Gesamtheit vorhanden ist.

Der vom Flurbereich aus direkt zu erreichende großzügig und elegante Wohn-/Essbereich verfügt ebenso über einen ansprechenden und hochwertigen Echtholzparkettfußboden. Durch die vorhandenen großen Wandöffnungen zu den angrenzenden Räumen (Wohnzimmer und Wintergarten) ist sowohl ein gemütliches Ambiente im Wohn- und Essbereich als auch eine großzügige, exklusive und moderne helle Raumwirkung erzielt worden.

Der vom Essbereich direkt vorgelagerte Wintergarten sorgt für viel Licht im Innenbereich.

Die moderne und geschmackvolle helle Einbauküche ist mit allen erforderlichen Elektrogeräten ausgestattet und öffnet sich ebenfalls zum direkt angrenzenden Wintergarten hin. Die Küche ist im Kaufpreis enthalten und kann von den Käufern übernommen werden. Die gesamte Wohnung, mit Ausnahme des Wintergartens hat eine lichte Raumhöhe von ca. 2,60 m, was hier den ohnehin die ansprechenden und großzügigen Räumen noch eine weitere erhabene Exklusivität gibt.

Der gepflegte zur Wohnung gehörende Garten mit Raseneinsaaten, verschiedenem Busch- und Strauchwerk sowie hochgewachsenen Bäumen verfügt über einen ansprechenden Sitzplatz mit Betonsteinen in Holzoptik. Der ideal für Kinder, für Barbecue oder einfach zum Ausruhen und Relaxen sowie wind- und sichtgeschützte Bereich geeignete Außenbereich sorgt für eine ganzheitliche Nutzungsmöglichkeit.

Die Beheizung der Wohnung erfolgt über einen Gasbrennwertkessel mit einem im Jahre 2021 neu installiertem Warmwasserspeicher, die sich direkt in der Wohnung befinden. Dies hat u.a. den Vorteil, dass eine Abrechnung direkt mit dem Energielieferanten erfolgt.

Da das Gebäude von dem bisherigen Eigentümer laufend instandgehalten wurde, besteht bei dem hier angebotenen Objekt kein wesentlicher Renovierungs- oder auch Reparaturstau.

Zu der Wohnung gehören 2 auf dem Grundstück befindliche PKW-Stellplätze.

Das Objekt bietet aufgrund der bestehenden Rahmenbedingungen diverse individuelle Nutzungs- und Gestaltungsmöglichkeiten als gewinnbringende Kapitalanlage oder auch zur Eigennutzung.

 

Ausstattung

Nachfolgend einige Ausstattungsmerkmale des Objektes:

  • 2 ½ -geschossige Bauweise mit Satteldach
  • Massivmauerwerk mit Kratzputzdekor
  • Repräsentativer und überdachter Eingangsbereich
  • Dacheindeckung mit Tondachziegeln
  • Großzügiger Wohn-/Essbereich mit direktem Zugang zum Wintergarten und Küche
  • 1 Kinderzimmer und 1 Elternschlafzimmer
  • Flur mit Garderobenbereich mit Rundbogen
  • Einbauküche mit allen Elektrogeräten
  • Bad mit WC, Wanne und Duschbereich
  • Hochwertiger Echtholzparkettfußboden in dem gesamten Wohnbereich (Küche und Bad mit keramischen Fliesenbelag)
  • Wintergarten mit Fenster-Schiebeelementen und Außenrollos
  • Kunststofffenster mit ISO-Verglasung
  • Weiterer Raum, der über das Treppenhaus zu erreichen ist.
  • Gemeinschaftskeller für Waschen und Trocknen
  • Eigener abschließbarer Kellerraum
  • Kelleraußentreppe
  • Gastherme mit zentralem Warmwasserspeicher
  • Vorhandener Baum- und Strauchbestand sowie Rasensaaten auf der Liegenschaft
  • Geschütze Sitz-/Spielecke im Garten mit Terrassenplatten (Feinsteinzeug) in Holzoptik
  • Garage und Stellplätze auf dem Grundstück

 

Lage

Das Objekt liegt im Nordosten von Nordrhein-Westfalen, nordöstlich des Stadtkerns der Stadt Minden, im Stadtteil Bärenkämpen in einem reinen Wohngebiet an einer innerstädtischen Verbindungsstraße.

Die Stadt Minden mit ihren ca. 84.000 Einwohnern liegt an der Weser und ist das regionale Oberzentrum mit einem ganzjährigen und vielfältigen Angeboten an Kultur-, Sport und Freizeiteinrichtungen.

Das Objekt ist zentral in der Nähe des Wasserstraßenkreuzes, der Schachtschleuse und auch der Fachhochschule Bielefeld – Campus Minden – direkt an der Verbindungsachse zum Innenstadtkern gelegen. In nur wenigen Fahrminuten ist die Mindener Innenstadt mit seinen vielfältigen Geschäfts- und Gastronomieangeboten zu erreichen.

Sämtliche Schulen, Kindergärten, Ärzte und Apotheken sowie Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs liegen in nur wenigen Geh- oder Fahrminuten entfernt und sind so bequem und ohne großen Aufwand innerstädtisch zu erreichen. Mehrere Haltestellen des öffentlichen Personennahverkehrs befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Die Verkehrsanbindungen zur südlich gelegenen Innenstadt von Minden sowie zu den überregionalen Ausfahrtstraßen und den Autobahnen A30 und A2 sind wenigen Fahrminuten zu erreichen.

Der Bahnhof Minden (Westfalen) ist als sog. Inselbahnhof an den Hauptstrecken Ruhrgebiet–Hannover, Amsterdam–Hannover sowie der Nebenstrecke nach Nienburg im Netz der Deutschen Bahn AG gelegen. Er ist Knotenpunkt im Personennah- und Fernverkehr sowie im Güterverkehr für die Region der ostwestfälischen Stadt Minden.

Eine besondere Bedeutung für die Stadt Minden und der Region ist der im Jahre 2019 eröffnete Hafen - RegioPort OWL, welcher vornehmlich dem Containerumschlag dient und den Mindener Hafen ergänzt, der zunehmend an seine Kapazitätsgrenze gelangt ist. Der trimodale Anschluss durch Binnenschiff, Eisenbahn und Lastkraftwagen ermöglicht die vielfältige Nutzung der Transportkapazitäten. Mit dem RegioPort OWL wird der Hafen- und Logistikstandort Minden als sehr wichtige zukunftsweisende moderne Logistikdrehscheibe zwischen den nordeuropäischen Seehäfen und dem Hinterland entscheidend gestärkt. Bedingt dadurch haben sich im östlichen Bereich von Minden eine Vielzahl von internationalen Logistikunternehmen angesiedelt, wodurch die Infrastruktur der Gegend nochmals gezielt nachhaltig gestärkt wurde.

Verschiedene Naherholungsgebiete, Wander- und Radwege sowie verschiedene Naturdenkmäler und Tourismusziele befinden sich in unmittelbarer Nähe.

 

Sonstiges

Bei weiteren Fragen bzw. Informationsbedarf stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Nachweisprovision

Die Käuferprovision beträgt 3,57 % incl. der gesetzl. MwSt.  vom beurkundeten Kaufpreis und ist fällig bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages.