Mehrfamilienwohnhaus mit beachtlicher Ausbaureserve

Objekt-Nr. 40/2020
Bezeichnung Wohnhaus
Haustyp Mehrfamilienwohnhaus
PLZ / Ort 31603 Diepenau
Preis 535.000 €

Objektdaten

Objekt-Nr.

40/2020

Objektart

Mehrfamilienhaus

Haustyp

Haus mit Teich und eigenem Waldstück

PLZ Ort

31603 Diepenau

Grundstücksgröße

9.775 m²

Nutzfläche

ca. 410 m²

Erdgeschoß

ca. 210 m²

1. OG

ca. 198 m²

Wohneinheiten

4

Garagen / Stellplätze

4

Heizungsart / Energieträger

Gasbrennwerttherme mit zentralem Warmwasserspeicher, Solarthermie und Hybridofen

Energieausweistyp

In Vorbereitung

Wohn-/Nutzsituation

teilweise freigestellt

Verfügbar ab

nach Vereinbarung

Vermittlungsprovision 

Nach dem Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweis-provision in Höhe von 4,76 % inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.

Anmerkungen

Die hier aufgeführten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann daher keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. 

Ansprechpartner



Dirk Wehmeyer

HomE2 - Immobilien und mehr! GmbH & Co. KG

Tel.: +49 5223 1801598
Fax.: +49 5223 1801597

Video


 

Objektbeschreibung

Bei dem Objekt handelt es sich um ein sehr gepflegtes Mehrfamilienhaus mit außergewöhnlichem Garten incl. zwei Teichen und einem direkt angrenzendem eigenen Waldstück.

Das großzügige grundsolide und in Massivbauweise errichtete 2-geschossige Wohnhaus bietet Platz für 4 Familien und wurde 2012 umfassend und hochwertig renoviert. Es verfügt über 4 Garagen sowie diverse Stellplätze. Das Objekt ist teilweise unterkellert. 

Die Wohnungen im Erdgeschoss haben eine Wohnfläche von fast 210 m² (Wohnung 1: 113 m² und Wohnung 2: 96,5 m²). Eine Wohnung ist derzeit nicht genutzt. Wohnung 2 ist im gesamten Wohnbereich mit einheitlichen Fliesen ausgestattet und verfügt über einen modernen Ofen mit einer Hybrid-Wärmerückgewinnung für die Erwärmung von Brauchwasser. Das Bad mit ‚Walk-In‘ Dusche mit Ganzglastür und maßgefertigte Küche sind auf dem neuesten technischen Stand.

Terrasse, Teiche, Gartenhaus sowie ansprechende parkähnliche und gepflegte Gartenanlage mit Zierrasen, unterschiedlichsten Bäumen, Sträuchern und Blumen. Ein Großteil des Grundstücks ist von außen nicht einsehbar.

Die im Obergeschoss liegenden Wohnungen verfügen über eine Wohnfläche von insgesamt fast 198 m² (Wohnung 3: 106,75 m² und Wohnung 4: 91 m².). Beide Wohnungen sind bis in die Spitze ausgebaut und verfügen jeweils über einen Balkon.

Das Objekt bietet aufgrund der bestehenden Rahmenbedingungen diverse individuelle Nutzungs- und Gestaltungsmöglichkeiten – einschließlich verschiedener Möglichkeiten eines Um- und/ oder Ausbaus. Das Objekt eignet sich für die Eigennutzung ebenso wie als gewinnbringende Kapitalanlage.

Ausstattung

  • 2-geschossige Bauweise mit Satteldach
  • Klinkerverblendmauerwert
  • Garagen mit weiterem Geräte- / Abstellräumen 
  • Dacheindeckung mit Tondachziegeln
  • Eingangstüranlagen teilweise mit Überdachung 
  • Innentreppenanlage mit Natursteinstufen 
  • Balkone im Obergeschoß 
  • Hochwertige Terrassenanlage mit Pflasterklinker 
  • Kunststofffenster mit ISO-Verglasung 
  • Rollladen im Erdgeschoß mit elektrischen Antrieben
  • Erker im Obergeschoß mit Rollladen
  • Gasbrennwerttherme mit zentralem Warmwasserspeicher
  •  Vorhandener Baum- und Strauchbestand auf der Liegenschaft mit parkähnlicher Gartenanlage
  • wunderschöne Teichanlagen
  • Gartenhaus und Kinderspielgeräte 
  • Tolle gepflegte Teichanlagen auf dem Grundstück
  • Hochwertige Einbauküche im Erdgeschoß 

Lage

Das außergewöhnliche und in einem reinen Wohnumfeld - auch landschaftlich sehr reizvoll - gelegene Objekt liegt in Diepenau im südlichen Landkreis Nienburg in Niedersachen und gehört zur Samtgemeinde Uchte, unmittelbar an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen, Kreis Minden-Lübbecke.

Die Samtgemeinde Uchte ist von den Bundesstraßen 61, 441 und 215, den Landstraßen 343 und 348 umfassend verkehrstechnisch erschlossen. Als nächst größere Städte sind Bremen und Hannover innerhalb einer Stunde, Minden in einer halben Stunde erreichbar. Die direkt benachbarte Stadt Rahden ist in wenigen Fahrminuten zur erreichen.

 

Schulen, Kindergärten, Ärzte und Apotheken sowie Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs liegen wenige Gehminuten entfernt. Haltestellen des öffentlichen Personennachverkehrs befinden sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe.

 

Direktanfrage