Gewerbeimmobilie

Objekt-Nr. 82/2019
Bezeichnung Gewerbeimmobilie
Haustyp Büro- oder Gewerbeeinheit / Teileigentum
PLZ / Ort 33607 Bielefeld - Mitte
Preis 450.000 €

Objektdaten

Objekt-Nr.

82/2019

Objektart

Gepflegte und zentral gelegene Gewerbeeinheit in Bielefeld 

Haustyp

Büro- oder Gewerbeeinheit / Teileigentum

Grundstücksgröße

1.400 m² / Teileigentum

Nutzfläche

ca. 689 m²

Baujahr

1965 / 1992

Erdgeschoß

ca. 508 m²

Kellergeschoß

ca. 161 m²

Stellplätze

5

Vermietsituation

Nicht vermietet

Heizungsart / Energieträger

Öl

Energieausweistyp

In Vorbereitung

Wohn-/Nutzsituation

freigestellt

Verfügbar ab

sofort

Vermittlungsprovision 

Nach dem Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweis-provision in Höhe von 3,57 % inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.

Anmerkungen

Die hier aufgeführten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann daher keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. 

Ansprechpartner



Dirk Wehmeyer

HomE2 - Immobilien und mehr! GmbH & Co. KG

Tel.: +49 5223 1801598
Fax.: +49 5223 1801597

Objektbeschreibung

Bei dem Gesamtgebäude handelt es sich um ein 5-stöckiges, im Jahre 1965 erbautes und in 1992 zuletzt von Grund auf modernisiertes Wohn- und Geschäftshaus.

Das Objekt ist nach WEG-Recht aufgeteilt. In den Obergeschossen befinden sich Eigentumswohnungen, die nicht zur Verkaufstransaktion gehören.

 

Das im Erdgeschoß gelegene und hier angebotene vielseitig nutzbare Gewerbeobjekt wurde in der Vergangenheit als Bankfiliale genutzt. Durch den großzügig und repräsentativ überdachten Eingangsbereich ist eine ebenerdige und barrierefreie Erreichbarkeit sichergestellt. Der Innenraum hat eine Fläche von ca. 508 m² und kann nach den Wünschen des Käufers individuell aus- oder umgebaut werden. 

 

Weitere Abstellräume sowie Toiletten befinden sich im Kellergeschoß des Gebäudes.

 

Zusätzlich gehören insgesamt 9 Stellplätze, die gemäß Teilungserklärung der Eigentümerin zur Sondernutzung auf den Hofflächen zugewiesen wurden, zum Objekt.

Aufgrund der früheren Nutzung als Bankfiliale ist das Objekt mit besonderen Sicherheitseinrichtungen (Fenster, Türen, etc.) versehen und lärmgedämmt ausgestattet, sodass etwaige  Umfeldemissionen stark gemindert werden.

 

Lage

Die ansprechende und interessante Gewebeeinheit befindet sich in der Stadt Bielefeld, die im nord-östlichen Teil Nordrhein-Westfalens liegt. Die Stadt Bielefeld ist als regionales Oberzentrum mit ca. 339.400 Einwohnern die größte Stadt in Ostwestfalen-Lippe.

Das zentral gelegene und gepflegte Objekt zeichnet sich durch eine sehr gute Erreichbarkeit aus. Die Gewerbeeinheit ist verkehrsgünstig im Stadtteil Bielefeld-Mitte, ca. 3 km östlich des direkten Innenstadtzentrums, an einer Straßenkreuzung gelegen. Das direkte Umfeld ist von einer heterogenen Mischbebauung sowie gewerblicher Nutzung geprägt.

Das Objekt ist auf Grund der hoch frequentierten Kreuzung sehr gut an den Verkehr angeschlossen und die umliegenden Straßenzüge bieten neben den am Gebäude vorhandenen Parkplätzen zahlreiche weitere  Parkmöglichkeiten. Im direkten Umfeld des Objekts sind Haltestellen des ÖPNV mit direkten Verbindungen zum Stadtzentrum, Hauptbahnhof sowie zu den weiteren Stadteilen.

 

Direktanfrage